This page has moved to a new address.

Faszinierendes Puppenspiel - fascinating doll playing

Belambolo - Puppenhandwerk: Faszinierendes Puppenspiel - fascinating doll playing

3. November 2012

Faszinierendes Puppenspiel - fascinating doll playing

Seit alters her haben Puppen einen festen Platz nicht nur in der Welt der Kinder. Auch Erwachsene sind von Puppen in ihren vielen Erscheinungsformen fasziniert: Strohpuppen, Stoffpuppen, Holzpuppen, etc – alle haben Ihre Besonderheiten und Gemeinsamkeiten. Sie sind ein Abbild des Menschen und können all das sein und darstellen, was wir in unserem Leben nicht sein können oder wollen. 

Dabei spielt es keine Rolle, welche Art von Puppe es ist. In jeder Kultur gibt es individuelle Erscheinungsformen. Sorgenpüppen aus Mexiko – so klein sie auch sind, so haben sie doch eine menschliche Gestalt – werden unter das Kopfkissen gelegt, im in der Nacht Sorgen und Nöte von uns zu nehmen. Ob es funktioniert - natürlich! 

Je weniger Profil die Puppe hat, umso besser kann die Puppe eine Rolle übernehmen. 



Schüchterne Kinder können mittels Puppen sehr gut animiert werden, eine Form der Kommunikation aufzunehmen. 

Allerdings haben fast alle Puppen in irgendeiner Form 2 angedeutete Augen. Dies scheint wichtig für den Ausdruck zu sein – wichtiger als ein Lächeln oder ein Mund. Entsteht doch so das Gefühl, man wird von der Puppe betrachtet . „ Augen sind der Spiegel der Seele“ auch bei Puppen. 



Beim Puppen herstellen merke ich deutlich, dass jede Puppe ihre eigene Seele hat und sich während sie entsteht immer weiter entwickelt. Beginne ich mit einer Puppe habe ich meist eine Vorstellung von Kleidung, Haarfarbe, Grösse , etc. Das ändert sich häufig – nicht immer – beim Schaffensprozess. Meine neue Puppe hatte ich eigentlich mit blondem Haar geplant, aber sie benötigt dunkelbraunes Haar – nur das passt zur Ihr. 




Since the old days dolls have a permanent place not only in the world of children. Even adults are fascinated by dolls in their many guises: straw dolls, rag dolls, wooden dolls, etc - all have their peculiarities and similarities. They are a reflection of the people and can be all that and represent what we in our lives can not be or do. 



It does not matter what kind of doll it is. In every culture there are individual manifestations. Provide 
from Mexico - so small they are, they still have a human form - be placed under the pillow at night to take the concerns and needs of us. If it works - of course! 
The less the profile doll has, the better the doll can play a role. 
Shy children can be animated using dolls very well to include a form of communication. 
However, almost all the dolls have some form of 2 indicated eyes. This seems to be important for the expression - more important than a smile or a mouth. Created yet so feel you will be considered by the doll. "Eyes are the mirror of the soul" even with dolls. 
Make dolls when I see clearly that each doll has its own soul, and while it develops more evolved. I start with a doll I usually have an idea of ​​clothing, hair color, height, etc. The changes often - not always - the creative process. My new doll I had planned, with blond hair, but she needs dark brown hair - just the fit for you. 

I wish you a wonderful weekend with many inspiring moments
Warmly
Namaste
Heike 














Labels:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite